Wie man Kryptowährungen handelt – Die Grundlagen der Investition in digitale Währungen

Ob es um die Idee von Kryptowährungen selbst oder die Diversifizierung ihres Portfolios geht, Menschen aus allen Gesellschaftsschichten investieren in digitale Währungen. Wenn Sie mit dem Konzept noch nicht vertraut sind und sich fragen, was los ist, finden Sie hier einige grundlegende Konzepte und Überlegungen für Investitionen in Kryptowährungen.

Welche Kryptowährungen gibt es und wie kaufe ich sie?

Mit einer Marktkapitalisierung von etwa 278 Milliarden US-Dollar ist Bitcoin die etablierteste Kryptowährung. Ethereum liegt mit einer Marktkapitalisierung von über 74 Milliarden US-Dollar an zweiter Stelle. Neben diesen beiden Währungen gibt es auch eine Reihe anderer Optionen, darunter Ripple (28 Milliarden US-Dollar), Litecoin (17 Milliarden US-Dollar) und MIOTA (13 Milliarden US-Dollar).

Als erster Marktteilnehmer gibt es weltweit viele Börsen für den Bitcoin-Handel. BitStamp und Coinbase sind zwei bekannte Börsen mit Sitz in den USA. Bitcoin.de ist eine etablierte europäische Börse. Wenn Sie daran interessiert sind, neben Bitcoin auch andere digitale Währungen zu handeln, dann finden Sie auf einem Krypto-Marktplatz alle digitalen Währungen an einem Ort. Hier ist eine Liste der Börsen nach ihrem 24-Stunden-Handelsvolumen.

Welche Möglichkeiten habe ich, mein Geld aufzubewahren?

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Aufbewahrung der Münzen. Eine Möglichkeit besteht natürlich darin, es an der Börse zu speichern, an der Sie sie kaufen. Sie müssen jedoch bei der Auswahl der Börse vorsichtig sein. Die Popularität digitaler Währungen hat dazu geführt, dass überall viele neue, unbekannte Börsen aufgetaucht sind. Nehmen Sie sich die Zeit, um Ihre Sorgfaltspflicht zu erfüllen, damit Sie die Betrüger vermeiden können.

Eine weitere Möglichkeit, die Sie bei Kryptowährungen haben, ist, dass Sie diese selbst speichern können. Eine der sichersten Möglichkeiten zur Aufbewahrung Ihrer Investition sind Hardware-Wallets. Unternehmen wie Ledger ermöglichen es Ihnen auch, Bitcoins und mehrere andere digitale Währungen zu speichern.

Wie ist der Markt und wie kann ich mehr darüber erfahren?

Der Kryptowährungsmarkt schwankt stark. Die Volatilität des Marktes macht ihn für ein langfristiges Spiel besser geeignet.

Es gibt viele etablierte Nachrichtenseiten, die über digitale Währungen berichten, darunter Coindesk, Business Insider, Coin Telegraph und Cryptocoin News. Neben diesen Seiten gibt es auch viele Twitter-Konten, die über digitale Währungen twittern, darunter @BitcoinRTs und @AltCoinCalendar.

Digitale Währungen zielen darauf ab, den traditionellen Währungs- und Rohstoffmarkt zu stören. Während diese Währungen noch einen langen Weg vor sich haben, hat der Erfolg von Bitcoins und Ethereum bewiesen, dass echtes Interesse an dem Konzept besteht. Das Verständnis der Grundlagen von Kryptowährungsinvestitionen wird Ihnen helfen, in die richtige Richtung zu gehen.

Schreibe einen Kommentar