Verwendung von Blockchain-Technologieunternehmen für die Handelsfinanzierung

Eine der günstigsten Branchen für die Blockchain-Technologie ist die Handelsfinanzierung. Viele der größten Banken der Welt investieren viel Zeit in ihre Forschung und Entwicklung.

Dank eines Konsortiums von 71 globalen Finanzführern, R3CEV, wurde viel über die potenzielle Verwendung der Blockchain-Technologie aufgedeckt.

Seit 2016 hat R3 mehrere Pilotläufe auf dem Markt durchgeführt, um seine Forschung zu ergänzen. Sie werden diese Strategien bis zum vollständigen Markteintritt weiter verbessern.

Was sind also einige ihrer Erkenntnisse über eine potenzielle Verwendung? Hier ist die Zukunft der Handelsfinanzierung mit Blockchain-Technologieunternehmen.

Überwachen Sie Status und Zustand in Echtzeit

Eines der Mitglieder von R3, CBA, leistet einen führenden Beitrag zur Erforschung der Blockchain-Technologie. Derzeit durchlaufen sie 3 verschiedene Projekte zur Analyse der Blockchain-Nutzung.

Sie führen einen Probelauf mit Exporteuren durch, die Baumwolle verschiffen. Im Inneren des Kanisters befindet sich ein Feuchtigkeitsmonitor, der mit IoT und GPS verbunden ist.

Dieser Monitor ermöglicht es Verbrauchern, ihre Sendungen mit Echtzeitstatus zu verfolgen. Außerdem sind sie in der Lage, den Zustand ihres Produkts während des Transports zu bewerten.

Andere nationale Blockchain-Technologieunternehmen führen Pilotprojekte durch, ähnlich wie in dieser Studie. In Singapur führt Hellosent ähnliche Tests durch. Sie untersuchen jedoch den Import von französischem Wein.

Beseitigen Sie unbezahlte Abrechnungen

Ein wachsendes Problem für Getreidebauern ist ein finanzieller Verlust durch Handelsinsolvenzen. Durch diese Aktivität gingen 2014 geschätzte 50 Millionen US-Dollar verloren.

Es dauert ungefähr 4-6 Wochen, bis ein Landwirt die Zahlung für seine Lieferungen erhält. Dabei kommt es oft zu Konflikten zwischen Landwirten und Käufern über Zahlungskomplikationen (Nichtzahlung des angemessenen Betrags, Zahlungsverzug usw.).

Das australische Start-up Full Profile hat die Sache selbst in die Hand genommen.

Ihre Blockchain-Plattform ermöglicht es Landwirten, bei der Lieferung von Getreide jetzt eine automatische Zahlung zu erhalten. Dadurch wird das Risiko von Streitigkeiten zwischen Landwirten und Käufern erheblich verringert.

Sobald die Anwendung von Full Profile im Inland voll funktionsfähig ist, wird sie auf den Außenhandel ausgeweitet.

Digitalisieren

Der Einsatz der Blockchain-Technologie kann auch dazu beitragen, finanzielle Verluste und Risiken zu reduzieren. Nach der Weiterentwicklung wird es in der Lage sein, Vertriebs- und Rechtsvereinbarungen zu digitalisieren.

Handelsfinanzierung ist eine unhandliche Branche, die stark auf Abrechnungen und Verträge angewiesen ist. Derzeit werden die meisten dieser Vereinbarungen auf die altmodische Weise gehandhabt: Papierkopien.

Die Blockchain-Technologie wird dieses papierbasierte System überflüssig machen. Dies reduziert letztendlich das Risiko eines finanziellen Verlustes, da Dokumente oft verloren gehen, falsch gehandhabt oder angelaufen werden.

Elektronische Dokumentationen lassen sich wesentlich effizienter nachverfolgen. Außerdem entfällt die Notwendigkeit eines Verifizierungssystems von Drittanbietern.

Möchten Sie mehr über Blockchain-Technologieunternehmen erfahren?

Die Blockchain-Technologie schafft Transparenz im Finanzhandel zwischen Käufern und Verkäufern. Vom Zeitpunkt der Bestellung bis zur Zahlung ist Blockchain in der Lage, den Handelsprozess zu vereinfachen.

Möchten Sie in die Welt des internationalen Handels einsteigen? Sie sind an der richtigen Stelle. Es wäre toll, Ihre Gedanken und Kommentare zu erfahren.

Schreibe einen Kommentar