Neueste Trends im Cloud Computing im Jahr 2020

In der aktuellen Unternehmensbranche ist der Einsatz von Cloud Computing zu einer unausgesprochenen Norm geworden. Fast jeder hat davon gehört, und seine Vorteile sind weitreichend und weitreichend – spart Kosten, erhöht die Effizienz, hilft bei der schnelleren Arbeit usw. In verschiedenen Marktforschungen im Laufe der Zeit haben die Ergebnisse gezeigt, dass dieser Trend der Verwendung von Cloud Computing von Unternehmen und Technologiehäusern wird in den kommenden Jahren zunehmen.

Im Bereich Cloud Computing hat es bisher einige bemerkenswerte Veränderungen gegeben, und es wird wichtig sein, dass Unternehmen einen Blick darauf werfen, wenn sie ihre Zeit und ihr Kapital in Cloud Computing investieren.

Quanten-Computing-

Quantencomputing bedeutet buchstäblich, dass Aufgaben, die früher Stunden dauerten, jetzt exponentiell weniger Zeit in Anspruch nehmen, Sekunden um genau zu sein. Dies bedeutet, dass Computer und Server Informationen jetzt viel schneller als üblich verarbeiten und die Netzwerkgeschwindigkeit in der kommenden Zeit erhöhen. Dabei ist zu bedenken, dass den heutigen Netzen Cloud Computing zugrunde liegt, was bedeutet, dass durch die Entwicklung des Quantum Computing erhebliche technologische Veränderungen im Cloud Computing stattfinden werden.

Verwendung von Blockchain

Die Blockchain-Technologie hat zur Entwicklung schnellerer Netzwerksysteme geführt. Viele Unternehmen, insbesondere die Powerhouses der Finanztechnologie, haben die Verwendung von Blockchain bei ihrer Analyse der Kryptowährung und ihrer Validierung verstärkt. Das Herzstück von all dem ist Cloud Computing, das das Potenzial hat, unter anderem Krypto-Handel, Initial Coin Offerings zu hosten.

Zunehmendes digitales Wissen-

Da die neueren Arbeitskräfte im Laufe der Zeit eine Stelle finden, stellen wir fest, dass sie mit den technologischen Fortschritten der neueren Technologien, insbesondere des Cloud-Computing, viel besser vertraut sind. Damit werden die Unternehmen erkennen, dass sie zwei Arten von Arbeitnehmern haben – die technisch fortgeschrittenen und die technisch weniger fortgeschrittenen. Unternehmen müssen verschiedene Schulungsprogramme und Einführungen durchführen, um die ältere Generation digital zu sensibilisieren.

Mobilität der Arbeitnehmer-

Zieht man Korrelationen aus dem zunehmenden digitalen Wissen der Arbeitnehmer, holt bald ein Trend zu den neueren Arbeitnehmern auf, bei dem es um die Mobilität der Arbeitnehmer und ihrer Arbeit geht. Mit Cloud Computing müssen Mitarbeiter nicht jedes Mal in ihren Büros und Kabinen anwesend sein, wenn sie arbeiten. Sie können von überall und von jedem Gerät aus arbeiten und ihre Arbeit erledigen. Ein Unternehmen, das ihnen keine Mobilität bietet, wird keine loyalen Mitarbeiter haben.

Edge-Computing-

Edge Computing bedeutet, das Computing näher an die Quelle der Daten zu bringen. Dadurch wird die Kommunikation zwischen dem Netzwerk und der Datenquelle erheblich minimiert, was die Rechengeschwindigkeit erhöht und die Kosten erheblich senkt. Wie kommt es dazu? Mit könnte Computing. Diese Art von Technologie wird in modernen Geräten wie intelligenten Kühlschränken, intelligenten Lautsprechern, Autos usw. verwendet und ist nur dank Cloud Computing möglich.

KI (Künstliche Intelligenz): Die neue bahnbrechende Erfindung-

Künstliche Intelligenz gilt als die Zukunft der digitalen Automatisierung. Die Automatisierungsmöglichkeiten, die es Unternehmen bietet, haben selbst die optimistischsten Menschen überrascht, und trotz ihrer Kritik haben die Menschen begonnen zu verstehen, wie nützlich KI sein kann. Mit KI wird erwartet, dass wir eine Zunahme von Geräten sehen werden, die Edge Computing verwenden, was bedeutet, dass ihre Basis nur auf Cloud Computing liegt. Künstliche Intelligenz ist etwas, wonach jedes Unternehmen Ausschau halten sollte.

Serverloses Computing-

Dies ist ein neu entwickeltes Cloud-Computing-Modell, bei dem ein dynamisches Backend-System Ihnen hilft, Ihre Nutzung abhängig von der Nutzung Ihrer Anwendung oder Ihres Dienstes zu skalieren, anstatt vordefinierte Server zu verwenden. Diese Technologie gilt auch als futuristisch und wird von Leuten wie Microsoft-CEO Satya Nadella unterstützt. Langsam werden Anbieter von Open-Source-Serverless-Computing-Diensten auftauchen, wodurch der Bedarf an Serveranbietern verringert wird, mit denen Sie sich für ihre Dienste verbinden müssen.

Rechenzentrums-Ökosystem-

Durch die Kombination der Leistungsfähigkeit von maschinellem Lernen, Cloud-Computing und Datenverarbeitung mit Quantencomputerisierung werden wir sehen, dass Software bald zu einem Dienst und nicht zu einer abonnementbasierten Ware wird, die mit Hilfe dieser neu entwickelten Unternehmen von Unternehmen und Geschäftshäusern einfach verwendet werden kann Technologien. Auf diese Weise werden die Projektlaufzeit verkürzt, die Kosten gesenkt und redundante Prozesse reduziert. Man würde sehen, dass die Art und Weise, wie Daten heute betrachtet werden, revolutioniert würde, mit der Cloud-Computing-Technologie als Basis.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die aktuellen Fortschritte im Cloud Computing nur ein kleiner Vorgeschmack auf die Zukunft sind. Es ist nur eine Basis. An der Spitze von allem würden viele neuere Innovationen und Technologien stehen, die unsere Art und Weise, wie wir alles tun, revolutionieren werden.

Schreibe einen Kommentar